Im Internet Browser gespeicherte Passwörter anzeigen

Bei manchen Online-Konten speichere ich die Kennwörter im Browser. Mein interner Prozess sieht anschließend natürlich vor, die Zugangsdaten in einem Passwortmanager abzuspeichern. Aber ihr wisst ja, wie das manchmal mit Prozessen läuft ;) Mal eben schnell irgendwo einen Account anlegen und vergessen, die Daten zu notieren :( Gut, dass die Zugangsdaten im Internet Explorer gespeichert wurden. Somit komme ich wenigstens an das Konto heran. Aber wie komme ich nun an das Kennwort heran? Weil ich es beispielsweise in einem anderen Browser benötige oder das Kennwort ändern muss und dazu das bestehende Kennwort eingeben muss. Übrigens: Durch den Microsoft Account, den ich an allen Windows Clients und Windows Phones nutze, werden die gespeicherten Kennwörter natürlich auf alle Geräte synchronisiert, so dass ich für diesen Account an keinem meiner Geräte ein Kennwort eingeben muss.

Zurück zur Ausgangsfrage: Wie komme ich an die im Browser gespeicherten Kennwörter ran?

Der Weg hängt vom verwendeten Browser ab. Internet Explorer 11, Firefox und Google Chrome gehen unterschiedliche Wege.

Firefox 38.0.1

Bei Firefox geht es ganz einfach. Man kann sich direkt im Firefox die gespeicherten Kennwörter anzeigen lassen. Dies geht in den Einstellungen –> Sicherheit –> Gespeicherte Kennwörter:

Firefox

In der Spalte Passwort stehen die Kennwörter im Klartext. Man muss lediglich eine “Sicherheitsabfrage” bestätigen, ob man sicher ist, dass die Kennwörter angezeigt werden sollen…. Ein Schutz ist das natürlich nicht!

Google Chrome 43.0

Google Chrome (hier Version 43.0.2357.81) geht da einen deutlich sicheren Weg. Man muss dazu in die Einstellungen –> Erweiterte Einstellungen anzeigen –> Passwörter und Formulare –> Passwörter verwalten gehen. Dann sieht man eine Liste mit der jeweiligen Website und dem verwendeten Benutzernamen. Das Passwort ist nicht sichtbar und man muss auf Anzeigen klicken.

Chrome

Man wird zur Eingabe des Windows Kennworts aufgefordert und anschließend wird das ausgewählte Passwort angezeigt. Eine erneue Eingabe des Windows Kennworts ist für die Anzeige weiterer Kennwörter nicht notwendig, solange das Passwort-Fenster nicht geschlossen wurde. Die aufgedeckten Passwörter bleiben solange auch lesbar.

Internet Explorer 11

Microsofts IE 11 geht einen etwas anderen Weg, wenn es darum geht, gespeicherte Kennwörter anzuzeigen. Dafür gibt es nämlich innerhalb des IE 11 unter Windows 8.1 keine Option. Die gespeicherten Kennwörter werden von Windows 8.1 verwaltet. Verwaltet werden sie über die Anmelde­informations­verwaltung in der Systemsteuerung:

IE1

Ruft man die Anmeldeinformationsverwaltung auf, sollte Webanmeldeinformationen bereits ausgewählt sein.

Hier sind alle gespeicherten Webidentitäten aufgelistet:

IE2

Einen Eintrag habe ich mal aufgeklappt. Das Kennwort ist auch hier nicht sofort einsehbar. Man muss auf Einblenden klicken und dann das Kennwort für den angemeldeten Windows Account angeben. Erst dann wird das Kennwort angezeigt:

IE3

An dieser Stelle können auch die Kontoinformationen zu der zugehörigen Website entfernt werden.

Viele Grüße
Dieter


Dieter Rauscher
MVP Enterprise Security