Remote Server Administration Tools (RSAT) for Windows 7 verfuegbar

Mithilfe von Remoteserver-Verwaltungstools für Windows 7 können IT-Administratoren von einem Remotecomputer mit Windows 7, Rollen und Funktionen verwalten, die auf Remotecomputern mit Windows Server 2008 R2 installiert sind (bei einigen Rollen und Funktionen genügt auch Windows Server 2008 oder Windows Server 2003). Eingeschlossen ist der Support für die Remoteverwaltung von Computern, auf denen entweder Server Core oder die vollständigen Installationsoptionen von Windows Server 2008 R2 ausgeführt werden. Für einige Rollen und Funktionen genügt auch Windows Server 2008. Einige Rollen und Funktionen von Windows Server 2003 können mit Remoteserver-Verwaltungstools für Windows 7 remote verwaltet werden, obwohl die Installationsoption “Server Core” beim Windows Server 2003-Betriebssystem nicht verfügbar ist.
Diese Funktion ist funktional mit dem Windows Server 2003-Verwaltungsprogrammen und den Remoteserver-Verwaltungstools für Windows Vista mit Service Pack 1 (SP1) vergleichbar.

Weitere Informationen:

Viele Grüße
Dieter


Dieter Rauscher
MVP Forefront