Microsoft Store

Microsoft hat diese Woche ein neues Angebot gestartet: Den Microsoft Store.

Darin soll man nahezu alle Microsoft-Produkte direkt online kaufen können. Auf die Lieferung per Post muss man in vielen Fällen nicht warten – Software kann “as a digital download” (hm, gibt es auch einen analogen download??) heruntergeladen werden.

Ich kenne die aktuellen Geiz-Markt-Preise nicht, aber im MS-Store kostet beispielsweise ein Windows Vista Ultimate SP1 309,00€. Zum selben Preis gibt’s das beispielsweise auch bei Karstadt online als Box zum bestellen.

Bin mal gespannt, wie sich das auf den Endkundenmarkt auswirken wird. Ob Microsoft auch damit gegen seine Partner antritt und ihnen neben eingeschränkten Weiterbildungen (Stichwort: Tech@Night) nun auch noch einen Teil des Umsatzes wegnehmen will. Vielleicht wollen sie auch nur mit dem Obst-Laden gleichziehen ;-)

Weitere Informationen:

Viele Grüße
Dieter


Dieter Rauscher
MVP Forefront